Mitglied werden


Werden auch Sie Mitglied im

Förderverein der Festspiele Balver Höhle e.V.!

 

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Mitgliedschaft.

Passive Mitglieder sind bei uns ebenso willkommen, wie Mitglieder, die uns aktiv unterstützen möchten!

 

Mitglied kann jede Person mit vollendung des 18. Lebensjahres werden, selbstverständlich auch Institutionen, Vereine und Gesellschaften.

Der Mindestjahresbeitrag pro Person / Institution beträgt 15,00 Euro.

 

Theater zu machen kostet viel Zeit, Arbeit und natürlich auch Geld. Zwar werden sämtliche Vereinsarbeiten, wie Schauspiel - Schneiderei - Bühnenbau - Technik u.s.w. von den "Festspielern" ehrenamtlich verrichtet, dennoch gibt es genug Posten, die erhebliche Kosten verursachen.

Sei es die Anschaffung neuer Licht- und Tontechnik, der Ballen Stoff für die Kostüme, Materialien für die Maske und vieles mehr.

All dies kostet Geld und die Festspiele Balver Höhle möchten Ihnen trotz "Laienschauspielerei" das möglichst Beste auf der Bühne zeigen.

 

Der Förderverein der Festspiele Balver Höhle e.V. wurde gegründet um dem Festspielverein insbesondere in folgenden Bereichen zu unterstützen:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • finanzielle und ideelle Unterstützung
  • organisation eines Vereinsheims

Desweiteren möchten wir das Kulturangebot im Raum der Stadt Balve durch verschiedene kulturelle Veranstaltungen erweitern.

 

Unterstützen Sie uns - werden Sie Mitglied im Förderverein der Festspiele Balver Höhle e.V.!

 

Als Mitglied im Förderverein werden Sie regelmäßig über aktuelle Aktivitäten rund um den Förderverein auf dem laufenden gehalten.

 

Neben einer Mitgliedschaft haben Sie auch die Möglichkeit, eine einmalige Spende an uns zu richten. Die Bankverbindung hierzu finden Sie in der Beitrittserklärung.

 

Download
Beitrittserklärung / Spendenerklärung
Im pdf Download finden Sie die Beitritts- / Spendenerklärung.
Bitte ausdrucken und an die angegebene Kontaktadresse senden.
Beitrittserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.7 KB

Ob als Mitglied oder einmaliger Spender, Sie erhalten von uns, auf Wunsch, selbstverständlich eine Spendenquittung - Ihre Spende ist steuerlich absetzbar!

Für Spenden bis 200,00 Euro reicht die Vorlage des Kontoauszuges beim Finanzamt aus.

 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und würden uns freuen, Sie im Kreis der Förderer begrüßen zu dürfen!

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Nutzen Sie hierfür doch einfach das Kontaktformular.